Tickets

Tickets für unser Theater können Sie hier erwerben:
Tourist-Information
Online Tickets

unterstützt durch

Datum

03 Nov. 2023
Expired!

Uhrzeit

20:00

CARMILLA

Vampireskes Schauspiel
nach Motiven der gleichnamigen Erzählung von Sheridan le Fanu
von Friedhelm Schneidewind und Ulrike Grimm

Osnabrücker Fassung
Sonja Damaschke und Nils Stickan

Laura von Hartmann lebt mit ihrem Vater, der sich aus politischen Gründen aus der Öffentlichkeit
zurückgezogen hat, auf einem Jagdschloss im Saarland in den 20er Jahren des vorherigen Jahrhunderts.
Aus der Großstadt Berlin in die tiefste Provinz versetzt, nur mit den Hausdamen und ihrem Vater als
Gesellschaft, langweilt sie sich schrecklich. Umso aufregender, als plötzlich eine Fremde im Schloss
auftaucht: Carmilla . Laura und Carmilla kommen sich auf eine Art näher, die Laura verwirrt und fasziniert.
Dann scheint eine seltsame Seuche im Dorf umzugehen, der nur die jungen Mädchen im Dorf zum Opfer
fallen. Und auch Laura wird zunehmend schwächer. Carmilla kümmert sich rührend um ihre neue
Freundin. Doch dann kommt ein unglaublicher Verdacht auf …

ES SPIELEN

Laura von Hartmann – Regina Wolf
Carmilla (eine Vampirin) – Dorothe Hermes
Oberst von Hartmann (Lauras Vater) / Franz (Lauras Enkel) – Nils Stickan
Hausdame – Astrid Avermann
Hausdame – Sandra Herzog
Dr. Zugschwert (ein Arzt) – Dimitri Talitski
General von Spielsberg – Jörg Artmann
Der Gaukler (Bänkelsang) – Günter Gall
Die Gauklerin – Xenia Bender

Tänzerinnen

Leila Ansari
Eirini Empen-Kakaounaki

Regie

Sonja Damaschke
Nils Stickan

Bühne, Sound- und Lichtdesign

Sonja Damaschke

Soufflage, Ausstattung und Schauspieltraining

Ulrike Kohn

Videodreh

Helmuth Kohn


WEITERE TERMINE

Freitag Oktober 25
20:00 CARMILLA
Samstag Oktober 26
20:00 CARMILLA
Sonntag Oktober 27
18:00 CARMILLA
Keine Veranstaltung gefunden

 

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner