AUSSETZER

 

EIN THEATERSTÜCK VON LUTZ HÜBNER

Julika ist als frischgebackene Lehrerin mit der 10. Klasse einer Hauptschule vollkommen überfordert. Besonders Chris zerrt an ihren Nerven. Als dieser plötzlich vor ihr steht und die in Deutsch erhaltene Fünf zur Diskussion stellt, eskaliert es im Klassenzimmer und es kommt zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung - einem "Aussetzer", wie Chris sagt. Julika will nicht das Opfer sein und beginnt, sich auf ihre eigene Art zu wehren.

Das Zwei-Personen-Stück fragt unter anderem nach der Verantwortung für die Schwierigkeiten in unserem Bildungssystem. Sind es die "unerzogenen" Schüler? Die "überforderten und nicht-pädagogisch ausgebildeten" Lehrer? Oder die Eltern, die fordern, dass Schule ein "Erziehungsort" sein soll?
Mitreden kann jeder, der zur Schule gegangen ist oder noch geht.

JULIKA - Judith Rieping
CHRIS - Kevin Cichy

REGIE
Yvonne Grüner und Patric Sohrt


SERVICE

Der Kartenvorverkauf  findet in der Osnabrück TouristiInformation statt

TOURIST-INFORMATION
Bierstraße 22-23
49074 Osnabrück
Telefon: 0541 323-2202

WEITERE INFOS
Aufführungstermine
Eintrittspreise
Vorverkauf