Die Frist

GASTSPIEL - Theatergruppe Regenbogen zeigt Schauspiel von Friedrich Dürrenmatt

Ein Diktator liegt im Sterben. Schon geht das Geschacher um die Nachfolge los. Die Partei, die Monarchie, die Kirche, der Geheimdienst und viele andere möchten an die Macht. Allen voran der Ministerpräsident, seine Exzellenz. Doch dieser braucht Zeit, um das Gerangel um die Herrschaft gewinnen zu können. So versucht er alle gegeneinander auszuspielen und mit Hilfe der besten Ärzte des Landes den nahenden Tod des Generalissimus zu verzögern.


Foto: Helmut Kohn

Es spielt die Theatergruppe Regenbogen - Theatergruppe der VHS Osnabrück

 


Regie - Jörn Glitzenhirn

Spielerinnen und Spieler
Monika Punge-Moudjadj
Jaqueline Bader
Cathleen Berger-Neumann
Anke Flüs-Meyer
Soraya Hmayed
Inge Knieling
Ulrike Kohn
Monika Röseler
Anke Ross
Nils Stickan
Elvira Bossler
Kirsten Schuhmann

Aufführungstermine
Samstag 29. Jun 2013 - 20:00 Uhr
Sonntag 30. Jun 2013 - 20:00 Uhr
Freitag 05. Jul 2013 - 20.00 Uhr

Die Veranstaltung kostet KEINEN Eintritt, die Gastgruppe bittet um Spenden